Amazon AlexaNews

Amazon Echo Show kann in den USA Artikel über den Barcode scannen

Alexa kann neuerdings Lebensmittel noch einfacher zur Einkaufsliste hinzufügen. Dies ist mit einem Barcode-Scanner möglich. Allerdings ist die Funktion zunächst nur in den USA verfügbar.

Wie VentureBeat berichtet, erweitert Amazon die Funktion rund um Alexa. Dieses Mal betrifft es Echo Show-Geräte. Damit ist der Echo Show 5 und Echo Show 8 gemeint. Die Smart Displays werden mit einer Barcode-Scanner-Funktion ausgestattet. Diese ermöglicht ein noch einfacheres Einkaufen.

Neuerung bringt Vorteile beim Einkaufen

Lebenmittel und Produkte des alltäglichen Bedarfs sollen ab sofort noch schneller zur Einkaufsliste hinzugefügt werden können. Dafür sorgt Amazon in den USA mit einer neuen Funktion. Über die jeweiligen Barcodes kann Alexa Lebensmittel scannen und sofort die eigene Shoppingliste erweitern. Dafür sind nur jeweilige Sprachbefehle notwendig: „Alexa, scan this to my shopping list“.

„Alexa, add red onions to my list.“

Die Neuerung setzt an die Einführung von „Show and Tell“ an, einer Funktion speziell für Kunden mit einer Sehbehinderung. Sollte Alexa einen Code nicht erkennen oder keiner vorhanden sein, kann man ebenfalls einen Sprachbefehl nutzen, um das jeweilige Produkt zur Liste hinzuzufügen. Aktuell ist noch nicht bekannt, ob oder wann die Neuerung auch in andere Länder kommt.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close