News

Arlo Pro & Arlo Pro 2 ab sofort mit HomeKit-Verfügbarkeit

Zwei Sicherheitskameras von Arlo können nun auch Funktionen über das HomeKit von Apple umsetzen.

Ein neues Update für die beiden Kameras Arlo Pro und Arlo Pro 2 steht ab sofort bereit. Dieses sorgt für eine bereits langangekündigte Unterstützung für das Apple HomeKit.

Updates für Sicherheitskameras

Ab sofort stehen die jeweiligen Firmware-Updates für die Basissation zur Verfügung. Diese sind unter folgenden Nummern zu finden: VMB4000 und VMB4500.  Auf die Updates wurde schon länger gewartet. Im Januar hat der Hersteller bereits eine HomeKit-Unterstützung für die Arlo-Modelle angekündigt, ursprünglich sollte es schon im ersten Quartal 2019 für die Arlo Ultra und Arlo Pro 2 soweit sein. Am Ende hat es dann doch länger gedauert – und die Arlo Pro erhält unerwarteterweise ein Update.

Auch die Arlo App hat ein dafür notwendiges Update zur Nutzung der neuen Funktionen erhalten. Dieses steht im iOS-Store in der Version 2.7.13 bereit.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close