Google Smart HomeNews

Google Home-Lautsprecher nach neuem Update unbrauchbar

Wie nun bekannt wurde, sorgt ein Update von Google für Probleme bei Home-Lautsprechern. Eine Lösung ist noch nicht bekannt.

Aktuell scheint es vereinzelt Probleme mit den smarten Lautsprechern von Google zu geben. Einige Nutzer berichten über das Forum des Herstellers, dass ein neues Firmware-Update die Home-Lautsprecher unbrauchbar macht. Einen ähnlichen Vorfall gab es bereits im vergangenen Herbst.

Home-Lautsprecher teilweise ohne Funktion

Bisher ist die Anzahl der defekten Geräte nicht bekannt. Scheinbar verlieren die Lautsprecher nach der Installation eines neuen Firmware-Updates ihre Funktionsweise. Dabei sind vor allem Nutzer betroffen, die am Google Vorschauprogramm teilgenommen haben. Wie es zu dem Fehler kam, ist nicht klar. Google Home Mini-Lautsprecher sind nicht zusätzlich noch betroffen.

Eine offizielle Lösung zur Behebung gibt es laut den Kollegen von Golem.de derzeit nicht. Nutzer berichten, dass das Zurücksetzen der Geräte auf die Werkseinstellungen teilweise erfolgsversprechend ist – aber auch nicht bei jedem. Betroffene Kunden sollen sich an den Google Support wenden.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close