Google Smart HomeNews

Google Smart Display: Kommt bald ein neuer Lautsprecher unter eigenem Namen?

Laut aktueller Gerüchte könnte Google noch dieses Jahr einen eigenen Lautsprecher mit Bildschirm auf den Markt bringen.

Smart Displays mit einer Google Assistant-Integration gibt es bereits. Hierzu ist Google in der Vergangenheit schon eine Partnerschaft mit Lenovo oder JBL eingegangen. Auch Amazon hat mit seinem Echo Show schon ein Gerät auf den Markt gebracht. Nun soll Google angeblich an einem weiteren Modell arbeiten, welches unter eigenem Namen erscheinen soll. Diese Informationen will zumindest das Wirtschaftsmagazin Nikkei Asian Review in Erfahrung gebracht haben.

Google Smart Display kommt noch dieses Jahr?

Voraussichtlich noch in diesem Dezember soll der smarte Lautsprecher mit integriertem Display auf den Markt kommen – passend zum Weihnachtsgeschäft. Zumindest deutet alles darauf hin, dass Google seiner Konkurrenz Druck machen möchte.

Der neue Smart Speaker soll dann nicht nur mit einem Bildschirm, sondern auch einer Kamera und Mikrofonen ausgestattet sein. Damit können auch Sprach- und Videoanrufe möglich werden. Zudem deuten aktuelle Gerüchte darauf hin, dass man das Gerät auch mit Batterien betreiben könnte, sodass nicht zwingend eine Stromzufuhr notwendig sei. Der Google Assistant wird entsprechend als Sprachassistenz in dem Gerät zur Verfügung stehen, sodass Aufgaben und Befehle über diesen umgesetzt werden könnten.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close