News

iRobot Genius™ – Alles neu in der iRobot App

Hausrobotik-Hersteller iRobot veröffentlicht eine neue, intelligentere App-Plattform

Der führende Anbieter im Bereich Haushaltsrobotik iRobot® stellte am 25. August seine neue Roboterplattform iRobot Genius™ Home Intelligence vor. Die Plattform wird für Saugroboter der Roomba®- und Wischroboter der Braava jet®-Reihe veröffentlicht.

Dabei sollen mittels iRobot Genius™ ein bisher unbekanntes Maß an Personalisierung und Kontrolle über die eigenen Reinigungsroboter ermöglicht werden. Die Plattform soll das individuelle Zuhause, den Tagesablauf sowie spezifische Reinigungsvorlieben erkennen und bietet zusätzliche Schnittstellen zu externen SmartHome-Anwendungen wie IFTTT Connect.

„Wir entwickeln smarte Technologien, die Anwender von der täglichen Reinigung befreien während sie zuhause leben und arbeiten“, so Colin Angle, Chairman und CEO von iRobot. „Durch diesen verstärkten strategischen Fokus auf die digitale, softwarebasierte Nutzererfahrung schärft iRobot seine Positionierung und differenziert sich vom Wettbewerb.“

Mittels Machine-Learning-Technologie finden die Roomba® Saugroboter (i7/i7+ sowie s9/s9+) und Braava jet® Wischroboter Objekte wie Tische, Sofas und Küchenzeilen und können diese gezielt als Reinigungsbereiche nutzen.

Die iRobot HOME App wird für iOS und Android neu umgestaltet und die Nutzeroberfläche von iRobot Genius™ findet dort wieder. Neben weit mehr Steuerungsmöglichkeiten fungiert die App künftig als personalisierte und einfach bedienbare Schaltzentrale. Alle iRobot-Produkte, die über WLAN verbunden sind sollen kompatibel sein.

Reinigen, wo immer nötig

Reinigungsbereiche können künftig benutzerdefiniert festgelegt werden. Die Roboter können so entstandenen Schmutz direkt an Ort und Stelle beseitigen. In den Smart Maps können Reinigungsbereiche definiert werden, in denen es häufig zu Verunreinigungen kommt. Mit einem simplen “Roomba, sauge unter dem Esstisch” kann der Roboter direkt an der betroffenen Stelle reinigen.

„Um dieses Maß an Anpassung an die Lebensgewohnheiten der Nutzer zu erreichen, muss sich die Intelligenz der Roboter von den Begrenzungen der Autonomie lösen. Die Intelligenz unserer Roboter ist personalisiert und reagiert auf die Gewohnheiten und Vorlieben der Anwender. Damit haben diese ein höheres Maß an Kontrolle darüber, wann, wo und wie ihre Roboter reinigen. iRobot Genius™ erschließt das volle Potenzial unserer vernetzten Produkte, da sie auf Basis der neuen App bereits heute mehr leisten können und mit der Zeit durch kontinuierliche Updates immer smarter werden.“, erläutert Angle.

Reinigen, wann immer nötig

Dank zahlreicher neuer Funktionen passen sich die Roboter dem Alltag und den individuellen Reinigungsgewohnheiten an. Dank ereignisbasierten Automatisierungen finden die Roboter den idealen Zeitpunkt für eine Reinigung. Durch Standortbasierte Dienste wie Life360 oder Interaktion mit anderen Smart-Home-Geräten wissen die Roboter künftig, wann der Anwender unterwegs ist, um eine Reinigung zu starten. Umgekehrt ist es auch möglich, die Reinigung zu beenden, sobald man nach Hause kommt.

Personalisierte Reinigungspläne und Favoriten sorgen für einen schmutzfreien Boden, wo es gerade nötig ist. So kann beispielsweise jeden Morgen direkt nach dem Frühstück unter dem Esstisch gereinigt werden. Auch Routinen wie “Schlafenszeit” sind möglich, um anschließend vor dem zu Bett gehen das Wohnzimmer und die Kinderspielecke sauber zu machen.

Die neuen Versionen der iRobot HOME App sollen im Laufe des Tages verfügbar sein.

Zur iRobot HOME App für iOS

Zur iRobot HOME App für Android

iRobot Produkte bei Amazon kaufen iRobot Produkte bei ebay kaufen

Keine Schnäppchen mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, Instagram, dem RSS Feed
oder aktiviere einfach unten rechts die Browser-Benachrichtigungen durch die Glocke,
Wir sind auch direkt bei den Google News auffindbar!
Viele Hilfreiche Videos von uns findet ihr auf YouTube!
Mehr anzeigen

Ralf

Im Jahre 2018 habe ich ein Haus gebaut und versuche, nach und nach smarte Produkte ins Haus zu integrieren. Ich freue mich, Euch die Smart Home Welt näherzubringen und gemeinsam mit Euch zu lernen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"