News

Microsoft bietet externen Testern Cortana-App mit neuen Funktionen an

In den USA startet ein Test der Cortana-App. Weitere Märkte und Sprachen sollen zukünftig folgen.

Windows-10-Nutzer sollen eine neue Version von Cortana testen können. Die Sprachassistentin hat einige Verbesserungen und neue Funktionen erhalten. Dabei geht es neuerdings um eine Cortana-App.

Cortana-App bringt verbesserte Funktionen mit

Im eigenen Windows Blog hat Microsoft alle Neuerungen zusammengefasst. Allgemein gesagt handelt es sich um das “Build 18945”, das bereits für externe Tester in den USA veröffentlicht wurde. Nutzer aus anderen Länder müssen sich allerdings noch gedulden. Zunächst will sich Microsoft mit den weiteren Funktionen rund um Cortana beschäftigen. Erst danach soll die neue Version auch in weiteren Ländern zur Verfügung stehen. Ein genauer Zeitpunkt ist allerdings noch nicht bekannt.

Zu den Neuerungen gehören neben bereits bekannten Features wie Suchanfragen oder das Verwalten von Listen, die Einstellung von Timern oder Erinnerungen und die Nutzung von Chat-Funktionen folgende:

  • Light und Dark Modus
  • eine neue, chatbasierte Benutzeroberfläche
  • ein weniger aufdringlicher Bildschirm für “Hey Cortana”
  • neue Sprachmodelle
  • verbesserte Leistung: schneller und zuverlässiger

Weitere Funktionen sollen noch folgen. Bisher sind noch nicht alle Cortana-Funktionen nutzbar. Über eine Beta-Version will Microsoft zukünftig weitere Features verfügbar machen.

Schlagwörter
Mehr anzeigen

Maren Frankreiter

Hallo, ich heiße Maren. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zum Smart Home begleiten zu dürfen und gemeinsam alles rund um dieses Thema zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close